OPTIMIEREN SIE IHREN VERSUCHSAUFBAU MIT DEM SENSORTESTER

SensorTester Rotec

Ab sofort bietet ROTEC den SensorTester an, um Instrumentierungen eines Versuchsaufbaus zu optimieren und fehlerhafte Sensoren oder Adapter-Elektroniken rechtzeitig zu erkennen.

Mit dem SensorTester können Sie ROTEC-Sensoren sowie Adapter-Elektroniken in Betrieb nehmen und auf ihre Funktionsfähigkeit prüfen. Dabei verzichten Sie auf die restliche Messkette, wie Frontend und Messrechner. Die Verwendung des SensorTesters bedeutet für Sie somit eine Aufwands- und Zeitersparnis.

Die Bedienung erfolgt über einen Taster und das berührungsempfindliche Display. Der Anschluss an ROTEC Drehzahlsensoren ist über eine standardmäßige 4pol. Buchse und an Adapter-Elektroniken (DSA, DGADP, Laser Tachometer) über eine Mini 8pol. Buchse möglich. Es können beide Buchsen gleichzeitig belegt sein. Betrieben wird der SensorTester mit einem externen Steckernetzteil oder versorgungsunabhängig über einen Akku. Der SensorTester ist zum Einsatz in gewerblichen Einrichtungen, industriellen Anlagen und Forschungs- und Versuchseinrichtungen vorgesehen.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner im Vertrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.