fbpx

ANALYSE- UND SIMULATIONSSOFTWARE

Die modular aufgebaute ROTEC-Software stellt Ihnen ein bedienungsfreundliches, flexibles und leistungsfähiges Werkzeug zur Datenerfassung, -analyse, -darstellung und -ausgabe zur Verfügung. Unter anderem haben Sie die Module Ventiltrieb, Einflankenwälzprüfung und Verzahnungsanalyse, Animation und Simulation zur Auswahl.

Die ROTEC-Software ist besonders benutzerfreundlich aufgebaut und strukturiert: Mit der Option Synthesen haben Sie die Möglichkeit einer Datenvorverarbeitung, um gegebenenfalls Messdatenfehler zu korrigieren. Dann folgt die Analyse, also der Kern der Auswertung. Im Anschluss können Sie über Extras nachverarbeitende Operationen durchführen. Nach Festlegung der Analysen, stellen Sie mit Animationen die Diagramme in Ihrem gewünschten Layout dar und geben die Ergebnisse aus. Mit Hilfe der ActiveX Kopierfunktion können Sie zudem die ROTEC Diagramme in Office-Anwendungen übertragen und flexibel bearbeiten.

IHRE VORTEILE

BEDIENUNGSFREUNDLICH UND LEISTUNGSSTARK

Die modular aufgebaute ROTEC Software stellt Ihnen ein bedienungsfreundliches, flexibles und leistungsfähiges Werkzeug zur Datenerfassung, -analyse, -darstellung und -ausgabe zur Verfügung. Die anwendungsorientierte Benutzeroberfläche führt Sie strukturiert durch die Datenerfassung und -analyse bis hin zur Simulation. Das bewährte Bedienkonzept ermöglicht Ihnen schnell zu aussagekräftigen Auswertungen und Darstellungen zu gelangen.

ECHTZEIT-DATEN-BETRACHTUNG

Mit der ROTEC Software konfigurieren Sie die Mess- und Auswertungseinstellungen und betrachten mit der Online Darstellung sämtliche Messwerte während der Messung.

UMFANGREICHE AUSWERTUNGSMÖGLICHKEITEN

Auswertungen können Sie im Zeit-, Winkel- und Spektralbereich durchführen. Die gemeinsame Zeitbasis aller Messkanäle ermöglicht Ihnen eine zuverlässige mehrkanalige Auswertung von Drehzahlmessstellen sowie das Beziehen von analogen Messwerten auf einen Drehzahlkanal.

AUSTAUSCHBAR

Import- und Exportschnittstellen ermöglichen Ihnen einen Datenaustausch mit anderen Programmen. So können Sie problemlos für die Analyse notwendige Daten importieren oder Messdaten z.B. im ASCII, Binär und MDF3 Format exportieren.   

MODULAR UND ERWEITERBAR

Aufbauend auf dem ROTEC Software-Grundpaket bieten wir Ihnen je nach Anwendungsfall und Aufgabenstellung flexible Erweiterungspakete / Module an.

UNSERE SOFTWAREMODULE

Die ROTEC Software ist modular aufgebaut. Sie können – je nach Anwendungswunsch – Ihr Grundpaket um einzelne Module erweitern.

Basissoftware

Mit der Basissoftware steuern Sie den Messprozess. Zudem bietet sie Ihnen umfangreiche Methoden und Auswertungsmöglichkeiten.

Ventiltrieb

Das Ventiltriebsmodul bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Messung und Validierung an geschleppten Ventiltrieben. Zusätzlich ist ein aufbauendes Modul für die Messung von befeuerten Ventiltrieben erhältlich.

Wir stellen Ihnen spezielle Auswertungen für Messungen an Ventiltrieben, u.a.  Berechnung von Aufsetzgeschwindigkeit oder Hubverlust, zur Verfügung.

EINFLANKENWÄLZPRÜFUNG / VERZAHNUNGSANALYSE

Zur Analyse von Getrieben, Verzahnungen und auch Differentialen und mehrstufigen Getrieben stellen wir Ihnen das Modul zur Verzahnungsanalyse und Einflankenwälzprüfung (nach DIN3960) zur Verfügung.

Animation

Das Animationsmodul bietet Ihnen die Option, Auswertungen grafisch mit Hilfe von Punkt und Strichmodellen darzustellen. Auf diese Weise lassen sich komplexe Zusammenhänge anschaulich wiedergeben.

SIMULATION

Das Simulationspaket erlaubt die mathematische Beschreibung von Systemen und hilft der Absicherung Ihrer Randbedingungen in weiterführenden Simulationstools. Zudem können Anregungen manuell angegeben oder aus Messdaten ausgelesen werden.