Voriger
Nächster

MESSTECHNISCHE ERFASSUNG UND ANALYSE DES ANTRIEBSSTRANGS VON ELEKTRO- UND HYBRIDFAHRZEUGEN

Durch die zunehmende Elektrifizierung der Fahrzeuge im Straßenverkehr ändert sich der Focus hinsichtlich der Erfassung und Analyse antriebsstrangrelevanter Parameter.

Die subjektive Wahrnehmung von veränderten und ungewohnten Fahrgeräuschen ist erhöht. Hierfür ist die größere Laufruhe von Elektroantrieben im Vergleich zu Verbrennungsmotoren und die fehlende Geräuschkulisse aus Verbrennung und Abgasanlage verantwortlich. Weiterhin sind Parameter wie Batterieladezeiten und elektrische Reichweiten der E‑Fahrzeuge von großer Bedeutung. Hierbei liegt die Herausforderung bei der Entwicklung dieser Fahrzeuge unter anderem in der Auslegung der Batterien, deren Konditionierung und der Regelstrategien des Batteriemanagementsystems.

Das Gesamtsystem wird aus dem Zusammenspiel aller Teilsysteme synchron erfasst. Dadurch wird der Antriebsstrang validiert und der Simulationsabgleich diverser voll- oder teilelektrischer Antriebskonzepte geleistet. Somit kann die gegenseitige Beeinflussung mechanischer Drehschwingungen und elektrischer Größen auf das Systemverhalten in unterschiedlichen Fahrsituationen und in Abhängigkeit unterschiedlicher Batterieladezustände zu analysiert werden.

MESSTECHNIKLÖSUNGEN UND AUSWERTETOOLS FÜR ALLE ANWENDUNGSZWECKE

Mit dem ROTEC-RASdelta-System können Sie komplexe Messaufgaben an Elektrofahrzeugen durchführen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das System die Messdaten bis ins Detail zu analysieren und die Zusammenhänge im Gesamtsystem zu erkennen und zu deuten. 

Die hochauflösende Messtechnik für digitale und analoge Messgrößen erfasst synchron Drehzahlen, Ströme, Spannungen, CAN-Signale sowie Körper- und Luftschall. Somit ist es beispielsweise möglich die Zahneingriffsfrequenzen im Getriebe und die daraus resultierenden Schallemissionen zu ermitteln. Zudem können Sie das Batteriemanagementsystem optimieren und dynamische Belastungen des Antriebsstrangs im Fahrbetrieb analysieren.

Zusätzlich zur ROTEC-Messtechnik stellen wir mit ROTEC ENGINEERING die Messtechnikapplikation, die Durchführung und Analyse der Messungen an HEV, PHEV und reinen Elektrofahrzeugen zur Verfügung.