fbpx

ELEKTRONIKEN

Die ROTEC Elektroniken garantieren Ihnen eine zuverlässige und akkurate Verstärkung und Aufbereitung sämtlicher Signale und Messgrößen. Dabei werden die Sensorsignale in ein TTL-Signal umgewandelt, das dem Drehzahl-Board zur Verfügung gestellt wird.

Differentialsensor-Adapter

Die leistungsstarke Sensorelektronik können Sie in Verbindung mit den Drehzahlsensoren und der Drehzahlmesskarte als Messverstärker nutzen.

Adaptionselektronik für Inkrementaldrehgeber

Mit der leistungsfähigen Drehgeber-Adaptionselektronik erfassen Sie Winkelpositionen. Die Elektronik ist in der Lage die Richtungsinformation abzuleiten. Zur Erkennung der absoluten Winkelposition können Sie bei vorhandenem Referenzimpuls eine Pulsunterdrückung aktivieren.

Elektronik zur Drehrichtungserkennung für 4-fach-Feldplattensensor

Die Drehrichtungselektronik dient dem Erkennen der Drehrichtung eines Zahnrades.

Phase Shifter (Einstellbare Drehgeber Phasenverschiebung)

Mit dem leistungsfähigen Phase Shifter passen Sie die Sensorsignale an die Drehgeberadaptionen (DGADP) oder Regelungselektroniken an.

Lasertachometer

Der Lasertachometer ist in der Lage, im Reflexverfahren eine Strichscheibe oder ein gestricheltes Band abzutasten und als TTL-Pulszug zur Verfügung zu stellen.

Inline-Elektronik für Feldplattensensor

Die Sensorelektronik dient als Messverstärker für die Drehzahlsensoren und ist vom Umfang her für mobile Messungen optimiert.

INLINE DGDAP TTL / HTL

Die neue Inline-DGADP ist die mobile Version unserer Adaptionselektronik für Inkrementaldrehgeber. Durch die kompakte Bauform eignet sie sich vor allem für den Einsatz im Fahrzeug. Neben einer TTL-Variante ist auch eine HTL-Variante verfügbar. Pulse können in Vorwärts- und Rückwärtsrichtung gemessen werden. Der unmittelbar auf die Referenzmarke (einmal pro Umdrehung) folgende Puls steht immer zur Verfügung. Die Inline-DGADP ist zudem verpolungsgeschützt.