Voriger
Nächster

ÜBER UNS

Seit der Gründung im Jahr 1988 ist die ROTEC der verlässliche Partner für die Analyse, Überwachung und Auslegung von Antriebssystemen für Mobilität und Energieerzeugung. Die über 30 Jahre Firmengeschichte ist geprägt von vielen Herausforderungen.

Die zündende Idee hat Karl-Rainer Feuring. Er gründet 1988 die ROTEC mit dem Ziel, die Optimierung und den Entwicklungsfortschritt von Verbrennungsmotoren mit spezialisierten Messsystemen für die Drehschwingungsanalyse voranzutreiben. Denn die stetige technische Weiterentwicklung der Automobilindustrie fordert auch zunehmend Innovationen hinsichtlich des Fahrkomforts.

Amir Roughani

Im Jahr 2008 übernimmt Amir Roughani die ROTEC in die VISPIRON-Gruppe. Der Unternehmer und Visionär hat Future Mobility, Future Energy und Digital Transformation zu seinen großen Aufgaben gemacht. Mit der ROTEC erweitert er sein Portfolio um einen zuverlässigen Partner im Bereich der Soft- und Hardware in der Messtechnik, um die Verbrauchsoptimierung und Langlebigkeit von Motoren, Getrieben und Maschinen voranzutreiben. Die vier Unternehmensbereiche der VISPIRON-Gruppe bilden eine strategisch, stark diversifizierte Unternehmensgruppe und können sich je nach Marktlage optimal unterstützen – und mit der ROTEC das Ziel verfolgen: Produkte und Dienstleistungen für effiziente, sichere und zuverlässige Technologien auf Kundenseite bereitzustellen.

Christopher Lehne

2017 wird die Geschäftsführung durch Christopher Lehne verstärkt. Er greift auf seine langjährige Erfahrung im Maschinenbau bei einem namhaften deutschen Zulieferer der Automobil- und Maschinenbauindustrie zurück. Ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln sind seine Kernkompetenzen. So entwickelt er gemeinsam mit dem ROTEC-Team innovative technische Lösungen und Engineering-Dienstleistungen, die seit 2018 durch das ROTEC ENGINEERING-Team präsentiert werden. Ziel ist immer, einen Beitrag zur Optimierung von Antriebssystemen zu leisten und dabei neue Branchen wie Energie, Schwermotoren und den Maschinenbau zu erschließen. Zur Seite stehen verlässliche Vertriebspartner und langjährige Kunden, die mit viel Inspiration dem technischen Entwicklungspozess zur Verfügung stehen.

Zusammen muss sich die Unternehmensführung vor allem einer Herausforderung stellen: die Anpassung und Optimierung von Messtechnik und Engineering-Dienstleistungen an die stetige dynamische Veränderung politischer, wirtschaftlicher und vor allem ökologischer Rahmenbedingungen. Und das mit Erfolg! Roughanis Visionen und die lösungsorientierte Expertise von Lehne ergänzen sich perfekt, um Innovationen gezielt für neue Branchen voranzutreiben.

WIR UNTERSTÜTZEN SIE DABEI IHRE CO2-ZIELE ZU ERREICHEN!

OPTIMIEREN SIE DIE LEISTUNG VON MOTOR UND GETRIEBE, MINIMIEREN SIE DEN REIBUNGSVERLUST!